Der 41-jährige Tiroler Krisztian Gardos setzte sich im Spiel um Platz drei gegen den um zwanzig Jahre jüngeren Chinesen Hao Lian glatt mit 3:0 (9,7,4) durch.

Artikel siehe KLEINE ZEITUNG:

http://www.kleinezeitung.at/sport/sommersport/olympia/5084355/Paralympics_Gardos-holt-TischtennisBronze_Ein-Wahnsinnsgefuhl