Der StBSV gibt bekannt, dass uns feiertagsbedingt verspätet mitgeteilt wurde, dass der hörbehinderte Nationalteam-Kegler des ÖGSV und Mitglied des Gehörlosensportvereines Kultur- und Jugendzentrum Graz (GSZ Graz) am 18. Dezember 2019 verstorben ist.

 

Scannen0001

 

 

Der StBSV bringt sein herzliches Beileid an Familie, Freunde und Sportkameraden zum Ausdruck. 

Franz Rampre-Fink war mehrfacher Österreichischer Meister mit der Mannschaft des GSZ Graz und langjähriges Mitglied des Sportkegelnationalteams. Sein letzter internationaler Einsatz war 2018 bei der Heim-Europameisterschaft in Ritzing (Bgld.). Dort belegte er mit der Mannschaft den 6. Platz.

Der StBSV und der GSZ Graz werden Franz stets ein ehrendes Andenken bewahren.