IMG 3111

 

Der 3. Dezember ist seit Jahren der internationale Tag der Menschen mit Behinderung. Aus diesem Grund fand in dieser Woche ein inklusives Rollstuhl- Basketballturnier im Raiffeisen-Sportpark in der Hüttenbrennergasse statt. Vier Teams bestehend aus einer Mannschaft der UBI-Damen, das Rollstuhlbasketball-Profiteam von den Flinkstones, ein Team von Sportstadtrat Kurt Hohensinner und ein Team vom Verein Soziale Projekte Steiermark - alle im Rollstuhl sitzend, traten gegeneinander an. Nach spannenden Spielen, die jeweils 10 Minuten getauert haben, gewannen die Flinkstones erwartungsgemäß dieses Turnier.

 

IMG 3127

 

In seiner Ansprache meinte der Sportstadtrat, wie wichtig die Inklusion im Sport sei, und es sollen in der nächsten Zeit immer mehr Sportler mit einer Behinderung in normale Sportvereine integriert werden.

 

IMG 3147IMG 3149IMG 3188

 

 

Bericht und Fotos.:  Mag. Herbert Sidak