Siegerehrung

v.l.: Peter Starl, Obmann Manfred Schweizer, Franz Mandl, Flo Kreßmaier

 

Am Samstag, den 10. November konnte Obmann Manfred Schweizer
acht TeilnehmerInnen in Tobelbad begrüßen. Nach einigen spannenden Spielen
wurden die Sieger und Platzierten ermittelt.
Im Doppel waren Klaus Schöndorfer / Peter Starl nicht zu schlagen und
verwiesen Klaus Klammer / Franz Mandl auf Platz zwei. Dritte wurden
Florian Kreßmaier / Edi Schmeisser vor Laila Maier / Karl Zach.
Nach den Gruppenspielen im Einzel kam es zu den Platzierungsspielen.
Den siebten Platz erkämpfte sich Edi Schmeisser vor Laila Maier.
Zach Karl setzte sich um Platz fünf gegen Klaus Klammer durch.
Für eine kleine Überraschung sorgte Florian Kreßmaier, der im Spiel um
Platz drei Klaus Schöndorfer besiegen konnte.
Nach einigen schönen und langen Ballwechseln wurde auch das Finale entschieden.
Franz Mandl besiegte ganz knapp im fünften Satz Peter Starl.
Bei der Siegerehrung beim Urdlwirt wurde jedem Teilnehmer ein Erinnerungsgeschenk übergeben. Obmann Manfred Schweizer bedankte sich bei Franz Mandl für die
Turnierabwicklung. Für das gemeinsame Abendessen dankte Franz Mandl im Namen der
SpielerIn und hofft, dass die TeilnehmerInnenzahl bei diesem Turnier wieder zunehmen wird.

 

Bericht und Foto: Franz Mandl