In wenigen Wochen ist es soweit: die XV. Paralympics 2016 werden in Rio de Janeiro feierlich eröffnet. Die Spiele dauern von 7. bis 18. September. 4350 Athleten aus 176 Nationen kämpfen um olympisches Edelmetall. Aus Österreich sind 26 Sportler nominiert.

Voller Stolz blickt der STBSV auf seine zwei steirischen Teilnehmer:

Für den Einen, Pepo Puch, gilt es , seine Goldmedaille in Para - Dressur in London zu verteidigen.

 

 120903 pepo puch se dressur pflicht foto oepc franz baldauf

 

Peppo Puch

 

Für den Anderen, Thomas Frühwirth "Tigger Tom", ist es sein erster Einsatz bei Paralympischen Spielen, er wird sowohl im Straßenrennen als auch im Zeitfahren antreten.

 

Tigger Tom 2

 

Tigger

 

 Wir wünschen unseren Spitzensportlern viel Erfolg in Brasilien!